Vertikaler Plattformlift

Ein vertikaler Plattformlift dient insbesondere Rollstuhlfahrern, um unüberwindbare Höhen zu meistern. Der Lift wird an der Wand befestigt und kann zusätzlich von einem Schacht umgeben sein. Bauliche Veränderungen sind oftmals nicht nötig. Ein vertikaler Plattformlift kann für geringe Hubhöhen oder über mehrere Stockwerke hinaus eingesetzt werden. Der Lift kann im Innen- sowohl auch im Außenbereich befestigt werden. Das Hubsystem erfolgt meist über einen hydraulischen Antrieb oder einem vereinfachten Zahnrad-System. Plattformlifte sind mit einer Plattform ausgerüstet, die es in verschiedenen Größen erhältlich gibt. Nach der Bedienung kann die Platte einfach wieder hochgeklappt werden. Für Rollstuhlfahrer wird eine Auffahrrampe befestigt, um den Einstieg zu erleichtern. Diverse weitere Sicherheitsvorkehrungen gehören zum Standardrepertoire eines Treppenlifts. Plattformlifte können ein Gewicht von wenigstens 200 Kg befördern, daher ist die Montage im Vergleich zu einem Sitzlift viel aufwendiger.

Sie suchen einen Treppenlift? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote für
einen Treppenlift erhalten.