Ein Hand Prinzip

Das Ein Hand Prinzip ist eine bestimmte Bauweise eines Treppenlifts, das zur erleichterten Handhabung des Lifts dient. Mit Hilfe des Ein Hand Prinzips lässt sich der Treppenlift mit nur einer Hand auf- und zusammenklappen. Denn die Treppenlifte mit Ein Hand Prinzip sind so konstruiert, dass beim Hochklappen nur der Armlehne, sich der gesamte Stuhl des Treppenlifts einklappt. So kann der Treppenlift für die normale Benutzung der Treppe platzsparend beiseite gestellt werden. Gerade für Personen, die sich nicht gut bücken können oder die auf die Stütze mindestens einer Krücke angewiesen sind, ist das Ein Hand Prinzip eine große Erleichterung in der Handhabung des Treppenlifts.

Sie suchen einen Treppenlift? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote für
einen Treppenlift erhalten.