Treppenlift günstig

Für bewegungseingeschränkte oder rollstuhlfahrende Menschen kann eine Treppe oder auch schon eine Schwelle ein großes Hindernis darstellen. Um ein Stück Lebensqualität und Bewegungsfreiheit wiederzugewinnen, ist die Installation eines Treppenlifts eine gute Möglichkeit. Treppenlifte gibt es in verschiedenen Ausführungen und auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Ein Treppenlift wird direkt an die Treppe angebracht und fährt seinen Benutzer mittels eines Sessels oder einer Plattform auf Schienen die Treppe hinauf und hinunter. Die Anschaffung eines Treppenlifts kann zunächst eine große Investition sein. Doch nicht immer muss dieser neu gekauft werden. Es gibt Möglichkeiten einen Treppenlift günstig zu erstehen. Zum Beispiel kann dieser gebraucht gekauft oder gemietet werden.

Treppenlift günstig gebraucht kaufen

Viele Treppenliftanbieter besitzen neben ihrem Angebot an neuen Treppenliften auch ein großes Repertoire an gebrauchten Treppenliften. Es gibt allerdings auch Anbieter, die sich auch den Verkauf von gebrauchten Treppenliften spezialisiert haben. Daher lohnt es sich oft, gerade wenn ein Treppenlift an einer Standarttreppe angebracht werden soll, sich nach Angeboten zu gebrauchten Treppenliften zu erkundigen. Bei speziellen Gebraucht-Treppenliftanbietern werden die Funktion und die Qualität der Treppenlifte stets geprüft und gesichert. Oft verfügen gebrauchte Treppenlifte über eine Rest-Herstellergarantie. Oder die Anbieter vergeben nach einer Reparatur eine neue Garantie auf die Verschleißteile. Mit einem gebrauchten Treppenlift kann zum Teil die Hälfte der Anschaffungskosten gespart werden.

Sie suchen einen Treppenlift? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote für
einen Treppenlift erhalten.

Treppenlift günstig mieten

Einen Treppenlift zu mieten, kann eine günstige Alternative zum Kauf eines neuen Treppenlifts sein. Gerade wenn der Treppenlift nur über einen überschaubaren Zeitraum gebraucht wird, ist die Miete eine gute Möglichkeit die hohen Anschaffungskosten zu sparen. Neben einem geringen Bereitstellungsbetrag wird für den Treppenlift während der Mietzeit ein konstanter Mietbetrag bezahlt. Die Miete eines Treppenlifts wird häufig von der Pflegekasse bezuschusst. Ist die Leihfrist abgelaufen, wird der Treppenlift meist kostenlos wieder abgebaut. Wird der Treppenlift allerdings doch länger benötigt, gibt es oft auch die Möglichkeit, diesen nach Ablauf der Mietlaufzeit mit der Bezahlung des Restbetrags zu kaufen.