Plattformlift Kosten

Die Krankenkasse übernimmt für einen Plattformlift die Kosten nur, wenn eine Pflegestufe vorliegt. Der Kostenzuschuss hängt dabei vom Notwendigkeitsgrad des Treppenliftes ab, das heißt, dass ein Sachbearbeiter sich vor Ort ein Bild machen muss. Die maximale Summe beträgt 2.557 Euro für einen Treppenlift. Für Personen, die nicht pflegebedürftig sind, stehen die Optionen kaufen, mieten und leasen zur Verfügung. Je nach Dauer der Anwendung kann der Verbraucher entscheiden, für welche Finanzierungsmöglichkeit er sich entscheidet. Ein Kauf lohnt sich bei einer unbestimmten Nutzung, Miete und Leasing empfehlen sich bei einer absehbaren Nutzungsdauer, zum Beispiel nach einem Unfall

Wie hoch sind die Plattformlift Kosten?

Der Plattformlift eignet sich besonders für Rollstuhlfahrer, wird jedoch auch für den Transport von Waren zwischen einzelnen Etagen verwendet. Der Lift ist mit einer ebenen Plattform versehen, auf der der Rollstuhl Platz findet und wird durch Klappschranken und Abrollklappen umrandet. Bei der Wahl des Plattformlifts sind die Maße des Rollstuhls ausschlaggebend. Für einen Plattformlift sind die Kosten höher als für einen Sitzlift, da dieser mehr Gewicht befördern muss. Plattformlifte können mit bis zu 300 kg belastet werden, während Sitzlifte nur ungefähr die Hälfte tragen können. Aufgrund dessen ist auch das Montagesystem kompakter, was sich in den Plattformlift Kosten widerspiegelt.

Sie suchen einen Treppenlift? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote für
einen Treppenlift erhalten.

Für einen kurvigen Plattformlift sind die Kosten höher, da die Konstruktion aufwendiger ist. Der Treppenlift muss an die baulichen Gegebenheiten angepasst werden, wofür kein Standardsystem passt. Die Plattformlift Kosten unterscheiden sich je nach Ausstattung, Länge der Transportstrecke und Anbieter. Zusätzlich zu den Anschaffungskosten fallen Gebühren für den nötigen Starkstrom und für eventuelle Wartungsarbeiten an. Die Plattformlift Kosten für die Montage sind teilweise im Endpreis mit inbegriffen oder separat zu bezahlen.